Donnerstag, 16. Juni 2011

Ich bin wieder zurück!

Nun ist schon Juni und ich habe lange nichts gepostet. Mittlerweile war ich in England und bin wieder zurück. Anstatt meine Favoriten zu zeigen, dachte ich, ich zeige euch einfach was ich mit nach England genommen habe und was ich dort beautytechnisch gekauft habe.


Das ist meine wunderschöne Kosmetiktasche von Everyday Minerals:


und das befindet sich darin als Reiseausstattung:


- Flattop-Kabuki ohne Stiel von The All Natural Face
- NYX Lidschattenpalette Smokey Eyes
- bebe Young Care perlglanz
- MNY Lipgloss in 803A
- p2 perfect look! kajal in black
- p2 My perfect Flower Hour eyecatcher kajal in joyful purple und in splashing blue (LE)
- p2 beauty insider volume mascara waterproof
- essence smokey eyes brush
- runder Lidschattenpinsel von Zoeva aus dem Bamboo Set
- Blendepinsel von ecotools aus einem Set
- 2x essence blush brush (altes Sortiment)
- Rival de Loop Young Eyeshadow Base
- MNY Blush in 301
- Pressend Mineral Foundation von Everyday Minerals in Golden Fair (wird nur noch lose verkauft)
- Alverde Bronzer in 02 Sunny Bronze aus der Hippie Deluxe LE (momentane LE)

Wie man sieht, konnte ich mich ziemlich beschränken, oder was meint ihr? Ich habe eine neutrale Lidschattenpalette gewählt und wenn ich Lust auf Farbe hatte, habe ich die Kajals verwendet (was oft genug vorkam). Generell liebe ich die zwei Kajals aus der My Flower Hour LE und ich bin froh mir damals von jeder Farbe noch ein Backup gekauft zu haben. Da ich in England war, wollte ich unbedingt eine wasserfeste Mascara und mit der von p2 kam ich immer gut zurecht. Auf die Lippen kam meistens nur eine Lippenpflege, wobei ich im Handgepäck noch zwei weitere Lipglosse hatte. Am schwierigsten ist es mir übrigens gefallen, mich auf ein Rouge festzulegen und ich hätte auch gerne noch weitere getragen.


In meinem Toilettenbeutel war auch noch sehr sehr viel Platz, wobei ich gestehen muss, dass ich dort einiges weggeworfen habe damit mein Koffer weniger Gewicht hat (was jedoch vollkommen unnötig war):


Das ist also der klägliche Rest, der wieder mit nach Deutschland durfte:
- The Body Shop DeoDry Dry-Effect Deodorant in Chilled & Breezy
- Burt´s Bees Baby Bee Shampoo & Wash als Duschgel
- Alverde Augencreme Augentrost
- Aubrey Organics Green Tea & Gingko Moisturizer SPF 15
- p2 Pocket File

Wie man sieht, ist es nicht viel. Auf der Hinreise waren aber auch noch ein kleines Shampoo, Einwegrasierer, eine Probe Nachtcreme von Calu, eine kleine Packung Babyfeuchttücher und die essence make up remover wipes, die mich erstaunlicherweise komplett überzeugt haben. Selbst wasserfeste Mascara war für die Tücher von essence kein Problem. Insgesamt hat mir der Inhalt wirklich gereicht, wobei solche Dinge wie Handcreme in meinem Handgepäck waren.

In meinem Handgepäck durften in einem schicken Plastikzipperbeutel folgende Dinge mitreisen:



- Alverde Bodyspray Wasserminze
- MNY Lipgloss in 804A und in 365
- kleine Sonnenmilch von Sun ozon (Rossmann) mit LSF 20
- CVS hand sanitizer with aloe (aus den USA)
- kleine Handcreme: Florena Olive


Ich habe nicht wirklich viel in Great Britain gekauft (außer bei Primark) und das meiste meiner Beautysachen kommt aus Zeitschriften:


- The Body Shop Born Lippy in Pink Guava
- Ecotools Bamboo Finishing Kabuki
- Soap & Glory The Righteous Butter (Bodybutter, kleine Größe)
- benefit Highbeam  (Minigröße)
- Jemma Kidd Make Up School Hi-Shine Silk Touch Lipgloss in 17 petal
- Boots essentials tinted lipsalve
- Bourjois Bronzing Powder (dunkle Variante, die helle sah so orangestichig aus)
- The Body Shop Dreams Unlimited Body Butter (kleine Größe)
- 3x The Body Shop Deo-Dry Chilled & Breezy Nachfüller (s. oben)

Wirklich viel ist das, meiner Meinung nach, nicht. Die TBS Bodybutter, der Jemma Kidd Lipgloss und Highbeam waren in Zeitschriften. Die anderen TBS Produkte habe ich mir mit einem Gutschein (ohne Mindestwert!) aus einer Zeitschrift geholt. Daher sind es auch so viele Nachfüller für mein Deo geworden. Den Bourjois Bronzer wollte ich vor der Fahrt schon haben, sodass ich gesagt habe, dass ich ihn mir kaufen werde, sollte ich ihn sehen. Die kleinen Produkte von Soap & Glory haben mich genauso angelacht wie der Pinsel von ecotools. Ich liebe ecotools!
Der getönte Lipbalm ist übrigens klasse! Beinahe hätte ich mir noch Backups geholt. Man sollte allerdings helle, rosane Lippen mögen, denn die Farbe ist sehr hell. Mir gefällts.
Eigentlich wollte ich mir Sleek in England anschauen und mir da vielleicht ein, zwei Blushes (Rose Gold) kaufen. Allerdings konnte ich nirgendwo Sleek finden! Selbst bei Superdrug, wo es Sleek angeblich geben soll, gab es das in meiner Nähe nicht.

Ganz liebe Grüße,
  eure Klaine

Kommentare:

  1. Hey, Danke für deinen Kommentar! :)

    Ich habe 2 Puder, weil ich das transparente von essence zum Fixieren meines Concealers benutze (der kriecht mir sonst in meine Fältchen) und das Manhattan Puder benutze ich ganz normal über meinem Make Up zum Mattieren :)
    Und da ich unter den Augen kein Puder mit Farbabgabe benutzen möchte (wirkt mir zu zugekleistert), schleppe ich immer beide mit mir herum :D

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche ist ja wohl mal extrem niedlich! Wo gabs die in England - London? :-D Wenn ja - wo da?!

    AntwortenLöschen
  3. @ Ela: Die Tasche ist von Everyday Minerals, das ist eine Firma, die Mineralpuder vertreibt. Everyday Minerals kommt aus Texas und kann man nur über das Internet bestellen. Du kannst mal auf deren Website schauen (everydayminerals.com), ich befürchte jedoch, dass sie genau dieses Modell nicht mehr haben.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Die Tasche von EDM ist echt toll *love*.
    Ich versuche mich, bei meinem nächsten Kurztrip mit dem Mitnehmen von Kosmetik zurückzuhalten. Schließlich kaufe ich sowieso vor Ort ein, das muss dann eben reichen ;) .

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe diese Florena Handcreme heiß und innig. Im Moment benutze ich allerdings Orangenblüte (auch von Florena). Ich hab schon relative viele Handcremes ausprobiert (auch richtig teure) und die von Florena ist für mich einfach am besten.

    AntwortenLöschen
  6. Oh wo in England warst du denn? Bis jetzt habe ich noch in jedem Superdrug eine Sleek Theke vorgefunden, sogar in den kleineren in der Nähe der Bahnhöfe...
    Ich wünschte, eingechecktes Gepäck wäre bei meinen Flügen nicht so teuer, ich muss alles in den Zipbeutel quetschen, meh!

    Im Übrigen schau unbedingt hier mal vorbei ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  7. @Godfrina: Ich war in Bristol und Bath. In Bristol wurde fand ich keinen Superdrug und im Superdrug in Bath gabs kein Sleek (konnte es selbst nicht glauben).
    Das mit dem Gepäck kann ich gut verstehen. Bei uns war das Limit 15kg und wir hatten alle Angst Übergepäck zu haben.

    Und vielen vielen lieben Dank! Ich freue mich sehr!
    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen