Samstag, 8. November 2014

Meine erste Bestellung bei der Maienfelser Manufaktur

Diesen Monat habe ich das erste Mal bei der Maienfelser Naturkosmetik Manufaktur bestellt. Immer wieder hatte Julchen von dem Betrieb erzählt und so wurde ich neugierig.
Zuerst habe ich mir nur den Katalog für 10€ Schutzgebühr bestellt. Der Katalog ist mehr als das, er ist ein kleines dickes Buch mit Beschreibungen über z.B. verschiedene Öle. Es ist daher sehr interessant zu lesen, wofür man z.B. was verwenden kann.


In der zweiten Bestellung habe ich mir dann einige Proben bestellt. Dabei waren diese Produkte:
- Sonne und Schatten Körperöl
- Gesichtsöl Youngster super
- Augenfältchenöl
- Liebesöl Vanille
- Morgenrot Körperöl
- Abendrot Körperöl
- Ringelblumencreme
- Handcreme
- Glasspatel

Die Ölproben sind in kleinen Glasflaschen und enthalten jeweils 10ml und die Cremes sind in Glastiegeln und enthalten 7ml. Beides ist jedoch sehr ergiebig. Gerade die Handcreme hat mich da sehr überrascht. Sie ist sehr reichhaltig und ich benutze sie jetzt schon seit zwei Wochen jeden Abend.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit meiner Bestellung. Nach und nach werde ich daher einzelne Produkte hier auf dem Blog vorstellen.

Habt ihr schon mal bei Maienfelser bestellt? Welche Produkte könnt ihr empfehlen?

Ganz liebe Grüße,
   eure Klaine

Kommentare:

  1. Ich habe bei Wolkenseifen das Rosenwasser von der Maienfelser Manufaktur bestellt und kann es Rosenduftfreunden empfehlen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rosenduft ist toll! Und es ist praktisch, dass man ein paar der Produkte auch bei Wolkenseifen bekommt. So kann man gut etwas mitbestellen, wenn man gerade Deocreme kauft :)

      Löschen
  2. Nein, ich habe noch nichts bei Maienfelser bestellt, aber auch bei mir sorgt Julchen immer mehr dafür, dass ich neugierig werde...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Ach, Maienfelster kennst du auch? Toll. Ich hab dort mal einen Deoroller bestellt und auch ätherische Öle - sehr zu empfehlen.
    Toller Katalog, der "kleine Dicke", nicht wahr? Eine Freundin war mit ihrem Mann mal dort und hat sich da umgesehen. Traumhaft.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen