Freitag, 9. September 2011

Meine Dreamteams

Heute möchte ich euch meine Dreamteams vorstellen. Es ist eigentlich fast so etwas wie meine momentanen Favoriten, aber das Hauptaugenmerk soll auf den Pinseln liegen. Daher zeige ich euch meine Lieblingspinsel zusammen mit den Produkten mit denen ich sie verwende. Zugegebenermaßen ist das erste zwar kein Pinsel, aber mein bevorzugtes Werkzeug:


angefeuchteter (wichtig!) Make Up Schwamm mit Flüssigfoundation, hier Catrice Infinite Matt
Ganz wichtig ist hierbei den Schwamm anzufeuchten. Bei mir gibt der Schwamm ein besseres und vor allem streifenloses Finish im Gegensatz zu Foundationpinseln.



Everyday Minerals Flat Top Kabuki mit Mineral Foundation, hier von Everyday Minerals in Light Neutral
Dieser Pinsel ist absolut genial und selbst für Flüssigfoundation soll er geeignet sein (habe ich selbst jedoch noch nicht probiert). Das Finish wird mit ihm sehr deckend und gleichmäßig im Gegensatz zu seinem runden Bruder (Everyday Minerals Long Handled Kabuki).




EcoTools Blush Brush aus dem 6 Piece Brush Set mit (Kompakt-)Puder, hier Alterra Kompaktpuder in Medium.
Ich bin gerade sehr erstaunt, dass es eigentlich ein Rougepinsel ist, jedoch bin ich von dem Pinsel absolut begeistert und überlege mir die ganze Zeit einen Zweiten zuzulegen (aber dafür ein ganzes Set kaufen?). Wahrscheinlich kaufe ich mir jetzt einfach mal den einzelnen Powder Brush. Der Pinsel ist übrigens ganz zart und weich.




Zoeva abgeschrägter Rougepinsel aus dem Bamboo Pinselset (alt) mit Bronzer zum Konturieren, hier aus dem Sleek Contour Kit
essence Blush Brush (altes Sortiment) mit Highlighter, hier aus dem Sleek Contour Kit
Wie man sieht, ist der Zoeva Pinsel schmutzig (Entschuldigung dafür), aber er ist einfach jeden Tag im Einsatz. Ich habe es schon mit mehreren anderen Pinseln versucht, war aber nie so zufrieden wie mit diesem Pinsel. Auch der neue Rougepinsel von essence war ein totaler Reinfall. Dieser Bambuspinsel hat genug Widerstand um den Bronzer gezielt aufzutragen, man kann mit ihm jedoch auch schön Verblenden.
Beim Highlighter bin ich ehrlich gesagt ziemlich anspruchslos. Der Pinsel muss einfach nur den Highlighter an die Stelle bringen, an der ich ihn will. Da ich für diesen Pinsel sonst keine Verwendung hätte, da er für Rouge für meine Ansprüche zu dünn ist, benutze ich ihn hierfür. Als Rougepinsel ist er für mich eine Katastrophe, da man mit ihm nicht wirklich blenden kann und dennoch zu weich ist. Also ein wirklicher Fan dieses Pinsels war ich nicht im Gegensatz zum grauen Vorgänger.




essence Blush Brush (altes Sortiment, nicht mehr im Handel) mit Blush/Rouge, hier Alverde Puderrouge Pastell Rosé
Ein absolut toller Pinsel, den ich insgesamt 4 mal habe und ich hätte noch mehr kaufen können. Er ist weich und für Rouge ist er einfach perfekt.






Alverde Lidschattenpinsel mit Lidschatten für das gesamte Augenlid
essence Smokey Eyes Brush mit Lidschatten für die Crease
EcoTools Angled Crease Brush aus dem 6 Piece Eye Brush Set mit Lidschatten für die Crease
EcoTools Eye Shading Brush zum Verblenden
Hema Pinsel zum Verblenden





EcoTools Smudge Pinsel aus dem 6 Piece Eye Brush Set zum Smudgen



EcoTools Concealer Brush aus dem 5 Piece Brush Set (kurzer Stiel) mit Cremelidschatten, hier essence stay all day longlasting eyeshadow in Steel The Show
EcoTools Concealer Brush aus dem 6 Piece Brush Set (langer Stiel) mit Cremelidschatten
Zoeva Concealer Pinsel aus dem Bamboo Pinselset (altes Set) mit Cremelidschatten


essence Smokey Eyes Brush mit Lidschatten für über den Cremelidschatten, hier essence eyeshadow in Taupe Of The Pops.
Dieser Pinsel ist einfach absolut vielseitig, günstig und gut. Man kann mit ihm auch den Lidschatten leicht verblenden. Momentan ist der Cremelidschatten in Kombination mit diesem Lidschatten mein absolut liebstes AMU und es geht schnell und einfach. 






essence Gel Eyeliner Brush mit Gel-Eyeliner, hier essence gel eyeliner in 01 midnight in paris (schwarz)
Auch wenn ich andere Gel-Eyeliner Pinsel (u.a. den von Alverde) habe, komme ich mit diesem am besten zurecht. Mit diesem Pinsel bekomme ich sogar einen Eyelinerstrich hin, wobei es absolute Geschmackssache ist womit man ihn lieber zieht.


Was sind eure Dreamteams? Und was sind eure Lieblingspinsel?

Ganz liebe Grüße,
    eure Klaine


Kommentare:

  1. Interessant. Ich kenne den Tipp mit dem nassen Schwämmchen noch nicht. Das werde ich morgen ausprobieren. Ohne Schwämmchen sieht das Finish nur halb so schön aus als mit den Fingern. Meine liebsten Pinsel sind Mac 217 Blending Brush, Essence Blush Brush, Artdeco Perfect Finish Powder Brush und Bobbi Brown Powder Brush. Sie sind sozusagen meine Ersatzhaustiere zum Kuscheln. :)

    AntwortenLöschen
  2. Toller Bericht! Für Flüssigfoundation benutze ich am liebsten den Fibre Brush, das Stinktier also. ;-) Für mich gibt es nichts besseres. Es wird streifenfrei und sieht aus wie geairbrusht. ;-)

    Ich habe Dich mal getaggt:
    http://meilus-mingle-mangle.blogspot.com/2011/09/tag-funf-eigenarten-uber-mich.html

    LG Meilu

    AntwortenLöschen
  3. Toller Post.

    Das mit dem angefeuchteten Schwämmchen werde ich

    mal ausprobieren . Denn das mit dem Pinselproblem

    kenne ich nur zu gut :/
    ___

    http://aileensbeautyworld.blogspot.com/

    AntwortenLöschen